Privatsphäre und Datenschutz

Inhalt drucken

Datenschutz
1. Saemtliche vom Erwerber oder Inhaber eines Tickets übermittelten personenbezogen Daten werden unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen genutzt. Hierbei werden Daten, wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail und/oder Bankverbindung etc. im automatisierten Verfahren zum Zwecke der Vertragsbegründung, -durchführung und -abwicklung erhoben, genutzt sowie be- und verarbeitet.
2. Die Daten können Dritten übermittelt werden, soweit dies für die Vertragszwecke erforderlich ist. Die Firma Dirk Rupprecht ist berechtigt, die Daten auch für Zwecke der Werbung und der Markt- und Meinungsforschung zu nutzen. Der Erwerber bzw. Inhaber können dieser Nutzung ihrer Daten ohne Angabe von Gründen formlos widersprechen.